Unsere Programme

Wir sind mit verschiedenen Programmen in ganz Deutschland unterwegs

Besuch aus Paris

Ein in ganz Europa gesuchter „Pickup-Artist“ treibt in der Gegend sein Unwesen. Während Lola das alles total aufregend findet, regt sich Alois über ihre Sorglosigkeit auf, denn er weiß, dass diese Art von „Künstler“ nur rücksichtslos alle Herzen brechen und abkassieren wollen. Der überraschende Besuch einer eleganten Dame mit französischem Akzent scheint die Wendung einzuleiten…

Von Berliner bis Argentinier

Der elegante südamerikanische Pianist Alois soll bis zum nächsten Morgen eine neue Komposition in der Philharmonie abgeben. Mitten in einem Kreativitätstief trifft er auf die Berliner Portiersche Lola. Die Quasselstrippe erzählt ihm ihr ganzes Leben – inklusive aller Männergeschichten. Und dabei wird sie ohne es zu merken zur Muse für Alois…

Liebe, Freunde und gar kein Auto

Die Welt des eleganten Pianisten Alois steht Kopf! Die Berliner Portiersche Lola hat ihm mit ihrem rauen Großstadtcharme gewaltig den Kopf verdreht. Alois‘ Herz spielt verrückt und insgeheim schmiedet er bereits Zukunftspläne. Doch als er ihr endlich seine Liebe gestehen will, passiert was vollkommen Unerwartetes…

Weihnachtskabarett

Lola hat es eilig! Sie will am Nachmittag zu ihrer Oma nach Buch und es sich dann am Abend mit einer Tüte Chips auf ihrem Sofa gemütlich machen – wie jedes Jahr am Heiligabend. Als Alois anfängt von Melancholie zu sprechen und Lola dann auch noch erfährt, dass er noch nicht mal weiß, was man in Berlin traditionell am Heiligabend isst, kommt wiedermal alles ganz anders. Hier serviert das Duo, neben Chansons und Tangomusik auch das eine oder andere Weihnachtslied – Mitsinger sind gefragt!

Duo PianLOLA in Konzert

Berliner Chanson & Argentinischer Tangomusik pur. Lola Bolze schlüpft in Kabarettlieder und Tango regelrecht hinein. Sie verleiht ihren eigenen, und den Texten von Claire Waldoff bis Homero Manzi, eine neue, frische Lebendigkeit.
Der Pianist Jorge Idelsohn, der mit seinem südamerikanischen Temperament den Tango Argentino spielt, und nebenbei die alten Klassiker völlig neu interpretiert, ist der perfekte Gegenpart zu Lolas übersprudelnder Lebenslust.